Kategorie:Allgemein

Finanzkrise 2.0 ?

Die letzten Ereignisse im weltweiten Bankensektor beunruhigen die Finanzwelt und werfen weitgehende Fragen auf. Dieses Mal ist für die Krise nicht der Immobiliensektor ausschlaggebend, sondern die Zinsentwicklung und bankenspezifische Gründe wie bei der Credit Suisse. Die kalifornische Bank Silicon Valley Bank ist zugrunde gegangen, weil sie Vermögenswerte veräußern musste, um liquide zu bleiben: diese Vermögenswerte […]

Weiterlesen

Wie mit Komplexität umgehen….mit Chat-Bots die Zukunft gestalten

Die Welt wird immer komplexer – diese Erkenntnis ist banal. Was nicht banal ist, wie man mit dieser Komplexität umgeht. Menschen beschäftigen sich nicht mit Finanzfragen, weil diese zu kompliziert und wenig unterhaltsam sind – sie überlassen es vermeintlichen Spezialisten, diese Fragen für sie zu beantworten, was wiederum zu den Ergebnissen der ungleich verteilten Chancen […]

Weiterlesen

Zwei Meldungen: Galeria Kaufhof und das Start Up Sono Motors

Wer die beiden folgenden Meldungen in den Links zu einem Darlehen der Bundesregierung an die immer wieder insolvent gehende Galeria Kaufhof mit dem fehlenden Cash des Start Ups Sono Motors vergleicht, dem wird schnell klar, dass in Deutschland fast insolventen Kaufhäusern das Geld hinterhergeworfen wird, während innovative Start Ups kaum auf solche Hilfe rechnen können, […]

Weiterlesen

Krypto Missverständnisse

In Zeiten wie diesen ist es wichtig, ab und an innezuhalten und ein paar grundlegende Überlegungen anzustellen. Es soll hier nicht um die vielen politischen und wirtschaftlichen Krisen der letzten Jahre gehen, sondern um eine Entwicklung, die mit dem Bitcoin vor rund 13 Jahren begonnen hat und sich in den vielfältigen Verzweigungen eines Krypto Universums […]

Weiterlesen

Krypto-Narrativ und menschliche Schwächen

Finanzen sind ein schwerfälliges und wenig unterhaltsames Thema. Insbesondere in Deutschland spricht man ungerne über Geld. Ein fast ans hysterische grenzende Berichterstattung über Wirtschaftskrisen, Inflation und damit zusammenhängende Themen dreht sich naturgemäß ums Geld: der reichste Mann der Welt ist in allen Medien dauerhaft präsent (er hat mit Twitter sogar sein eigenes Medium jetzt), der […]

Weiterlesen

Depression

Die wirtschaftliche Lage in Deutschland gleicht einer Depression, es kann nicht mehr schöngeredet werden. Die Energiepreise explodieren, die Inflation wird über 10 % steigen, das Verbrauchervertrauen sinkt erheblich und die Nachwirkungen der Corona-Pandemie sind noch nicht überwunden. Der Krieg in der Ukraine geht in eine neue, gefährliche Phase, die übergreifende Eskalationen in Europa wahrscheinlicher werden […]

Weiterlesen

Das Unaufhaltsame…

Die EZB hat gestern am 9. September 2022 die Zinsen um 75 Basispunkte erhöht und damit einen Pfad vertieft, der die Inflation in den Mittelpunkt ihrer Bemühungen stellt. Für die südeuropäischen Länder wurden ja bereits zuvor besondere Hilfsmaßnahmen beschlossen. Es ist leider nötig, diesen Weg zu gehen. Natürlich ist die Gemengelage mit einer möglichen Rezession, […]

Weiterlesen

Dämmerung

Die aktuelle Wirtschaftslage ist geprägt von einer starken Inflation, Lieferkettenproblemen, eingeschränkten wirtschaftlichen Zukunftsaussichten, einem Krieg in Europa und einer irgendwie nicht enden wollenden Pandemie (obgleich die einfach nicht mehr wahrgenommen wird). Man würde sich nicht zu weit auf dem Fenster lehnen, wenn man sagen würde, diese Gemengelage lässt sich kaum durch unser wirtschaftstheoretisches Gerüst erfassen. […]

Weiterlesen

Zinswende und Krypto

Die Weltwirtschaft befindet sich nicht erst seit dem Kriegsbeginn in der Ukraine in sehr unruhigem Fahrwasser und die Turbulenzen und die Makrorisiken nehmen erheblich zu. Zudem nähert sich die Niedrigzinsphase ihrem Ende, was zusätzlichen Druck erzeugt. Die Rendite 10-jähriger Bundesanleihen hat sich seit Anfang Januar 2022 ( -0,12 %) auf über 0,91 % erhöht (und […]

Weiterlesen