Archiv November 2019

MeisCon: Finanzierungen mit Crowdinvesting und Blockchain

MeisCon unterstützt Sie bei Gründungsprozessen, hilft bei der Finanzierung (vor allem über Crowdinvesting und Lending) und checkt Ihre Businesspläne.
Darüber hinaus beraten wir kleine und mittlere Unternehmen in Finanzierungsfragen und helfen bei der Finanzierung über ein eigenes Partnernetzwerk und natürlich über Crowdinvesting und Crowdlending. Seit Januar 2019 akzeptieren wir auch Bitcoin und Ether!
Melden Sie sich bei uns MEISCON. Wir freuen uns!

Stand der KI-Aktivitäten im Finanzbereich

Wir wollen uns mit 2 Seiten einer Entwicklung beschäftigen, die das Ausmaß der Herausforderung für die Finanzsphäre verdeutlichen und eine Diskussion begleiten könnte, wie letztendlich in 10 Jahren Geld angelegt wird und wie die Arbeit in Unternehmen und Banken organisiert wird. Künstliche Intelligenz (KI) wird von vielen noch als Zukunftsmusik beschrieben, wobei sie heute allenthalben anzutreffen ist: selbst fahrende Autos, Sprachsteuerung, Übersetzungen, Bilderkennung…
In den Backoffices der Unternehmen und Banken werden die Folgen der KI-Evolution in den nächsten Jahren am ehesten zu spüren sein. Nach einer Arvato/AT-Kearny-Studie aus dem Jahr 2018 ist davon auszugehen, dass in 10 Jahren über 50 % aller Backoffice-Arbeiten per RPA ersetzt oder auch unterstützt werden. RPA (Robot Process Automation) ist der Einstieg in die KI der Prozesse, die letztendlich zuerst die Back-Ends vollständig automatisieren werden und dann auch die Front-Ends in diese Richtung bringen. KI im FInanzsegment.